Blogbeiträge/ Rezepte/ Suppen, Snacks und Vorspeisen

Paprikacremesuppe

Paprika, die Königin des Vitamin C – Mit 120-400 mg pro 100g liefert sie sogar noch nach dem Dünsten viermal so viel Vitamin C wie Zitronen. Das ist aber noch nicht alles, denn die roten und gelben Radikalfänger enthalten eine große Menge Kalium, Magnesium, Zink, Calcium und Vitamin A sowie B. Sie schützen uns somit vor allerlei Herz-Kreislauf-Erkrankungen und sind gleichzeitig wundervoll kalorienarm.

Solltet ihr keine Paprika im Garten haben, achtet zumindest darauf, keine Paprika aus Spanien zu kaufen, da diese meist sehr pestizidbelastet sind und der gesundheitliche Nutzen somit leider flöten geht. Ich habe mir dieses Wochenende fest vorgenommen mal wieder Paprikacremesuppe für mich und den Mann an meiner Seite zu kochen und weil ich ja weiß, dass ihr auf einfache und leckere Rezepte steht, kann ich euch dieses nicht vorenthalten.

 

paprikasuppe

Print Recipe
Serves: 2 Cooking Time: 15 min. aktiv, 20 min. passiv

Ingredients

  • 3 große Paprika (gelb/rot)
  • 2 mittelgroße Edäpfel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL hitzefestes Öl
  • 0,5 L Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 10g Petersilie
  • 50ml Sojasahne / Sahne

Instructions

1

Paprika entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Erdäpfel schälen und ebenso klein würfeln.

2

Alles zusammen mit hitzefestem Öl in einem Topf anbraten.

3

Gemüsebrühe hinzufügen und für 20 Minuten köcheln lassen.

4

Suppe mit Stabmixer (oder temperaturbeständigem Standmixer) pürieren und abschmecken. Mit (Soja-)Sahne und Petersilie garnieren und schmecken lassen.

Notes

15 min. aktiv, 20 min. passiv Ausstattung: Messer & Schneidebrett Kochtopf Hitzefester Mixer/Stabmixer

 

PS: Das Rezept für die Bio-Pizzastangerl im Bild zu Beginn des Artikels gibt es übrigens hier. Die passen einfach überall dazu!

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Sophal
    16. September 2014 at 22:50

    Die Fotos sind so genial! Beim angucken der Bilder läuft mir das Wasser im Mund zusammen….hmmm…jammie!!!! ;)

  • Leave a Reply