Iss grün. Trink grün. Lebe grün.

Willkommen! Du bist neu hier? Ich freue mich, dass du hierher gefunden hast und wünsche dir, dass du ein paar Dinge findest, die dich ansprechen und dein Leben nachhaltiger machen.

Lass dich von meinen Beiträgen zu einem achtsamen Leben inspirieren und hole dir die Kraft, die du für (d)ein nachhaltiges Leben brauchst. Eine Übersicht aller Artikel gibt’s hier.

Hast du Ideen, Anregungen, Vorschläge, Lob, Kritik, Fragen an mich oder willst einfach ein lieb gemeintes „Hallo“ loswerden? Ich freue mich über jede Nachricht und werde dir schnellstmöglich antworten.

Go green

…ist nicht nur ein berechtigter Trend, sondern eine kluge und nachhaltige Lebensweise, da sie das Bewusstsein für ein Zusammenspiel von Mensch und Natur fördert. blattgrün ist ein nachhaltiger Food- und Lifestyle Blog aus Oberösterreich. (D)eine kleine Quelle der Inspiration für genussvolles Ernährung, Naturkosmetik und Tipps für den minimalistischen Konsum.

Was wird hier gekocht?

Unsere Nahrung beeinflusst unsere Gewohnheiten, unser Denken und auch unsere Gesundheit. Sie kann Kraft spenden, Soul Food sein sowie präventiv vor Altersgebrechen schützen. Ich verzichte deshalb weitgehend auf tierische Produkte, raffinierten Zucker und industriell gefertigte Zusatzstoffe. Der Fokus in der Küche liegt auf natürlichen, frischen und saisonalen Lebensmittel aus biologischer Herkunft.

Der Transparenz wegen muss ich jedoch gestehen, dass ich sehr gerne experimentiere und dadurch auch manchmal weniger regionale Zutaten wie beispielsweise Matcha, Maca oder Datteln in den Rezepten zu finden sind. Diese sind, wenn möglich, fair gehandelt.

Nachhaltigkeit und Fairness hören aber nicht beim Tellerrand auf

Slow Fashion und Kosmetik ohne Krimskrams gehören für mich ebenso zu einem achtsamen Lifestyle wie Minimalismus oder gar Zero/Less Waste.

Wer schreibt hier?

Mich, Tanja, gibt es seit 1988. Ich liebe und lebe in Waizenkirchen, Österreich. Ich bin freie Texterin/Bloggerin sowie auch Vollzeit-Redakteurin bei einer Wochenzeitung. Der Blog enthält, was mich ausmacht. Vor allem meine Liebe zum Essen, zum Schreiben und zur Natur. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, guck’ doch einfach mal hier rein.
 

  • Renate Barbara
    16. Juli 2016 at 10:43

    Hallo Tanja,
    gerade entdecke ich Deinen blatt-gruen.me-Blog….
    sehr interessante Artikel, die Du schreibst…super
    Ich lese gerade Deinen Artikel über Zahnpflegemittel.
    Vermutlich hast Du übersehen, dass Fluor / Fluorid mit uo geschrieben wird.
    Im Artikel steht es mit ou
    :-)
    liebe Grüße
    Renate B.

    • tanjachampagner
      16. Juli 2016 at 13:20

      Oha, danke liebe Renate!
      Da hat sich wohl ein übermotiviertes Fehlerteufelchen eingeschlichen! :-D
      Und natürlich danke für dein Lob!
      Liebste Grüße, Tanja