Blogbeiträge/ Lifestyle/ Nachhaltigkeit/ Slow Fashion

Leinen los! Oder auch: 4 Shops für nachhaltige Sommerbekleidung

Leinen los! Oder auch: 4 Shops für nachhaltige Sommerbekleidung | Blattgrün

Werbung* | Flachs ist ein Geschenk des Universums an alle, die ihre Kleidung gerne ein Leben lang tragen möchten. Ich liebe Leinen und damit bin ich, gerade jetzt, wo Nachhaltigkeit immer mehr in den Mittelpunkt rückt, nicht allein. Kein Wunder, denn viele verbinden Leinen mit Urlaub, mit Meeresrauschen und wärmenden Sonnenstrahlen und somit auch mit allerlei Glücksgefühlen. Leinen ist nicht zu weich und nicht zu hart. Dezent, aber nicht unscheinbar. Nachhaltig, aber nicht uncool. Perfekt unperfekt. Es gibt kaum einen Stoff, der so viele reizvolle Vorteile mit sich bringt wie Flachs. 

(Please be lenient with me. :) English is not my native language but I thought it would be nice to share this article with a bigger crowd.) Linen is a gift from god to all the people who want to have clothes that last a lifetime. I personally love linen and now that sustainability is trendy I’m definitely not alone when it comes to pushing the happiness level. We couple linen with our thoughts and memories about our vacations, the sound of waves touching the sand and with warm sunlight. Linen is neither too hard nor too soft. Simple but not mousy. Sustainable – but in a cool way. Perfectly imperfect. There’s barely no other fabric that has so many benefits for health and environment.

Leinenfasern sind robuster als Baumwollfasern und somit auch reißfester.

Linen is more robust than cotton and therefor more tearproof.

Leinen aus kbA kann problemlos ohne die Verwendung von chemischem Dünger oder Pestiziden angebaut werden.

Organic linen can be plant without pesticides or chemical fertilizer.

Da Flachs recht glatt ist, nimmt der Stoff selbst nur wenig Schmutz an.

Linen is kind of smooth and that’s why dirt sticks less.

Leinen wird schon bei niedrigen Temperaturen und wenig Reibung sauber. So werden keine scharfen Waschmittel benötigt, um Schmutz zu lösen. 

Linen can be washed with low temperature, little washing powder and less friction. 

Flachs kann in Europa, und somit regional(er), angebaut werden. So wird das Klima aufgrund der kurzen Transportwege geschont.

Linen grows in Europe too and can decrease the carbon footprint by minimizing the way of transportation.

Leinen wirkt kühlend, nimmt schnell Flüssigkeit auf und gibt die Feuchtigkeit ebenso schnell wieder ab. So wird Flachs zur klug durchdachten Sommerkleidung. 

Linen is a good conductor of heat, absorbs liquids quickly and allows more airflow but also dries quickly. That makes linen perfect for summer clothing and an excellent cooling system. 

Heute möchte ich euch vier Shops vorstellen, die sich der Verarbeitung von Leinen verschrieben haben. Dies ist kein bezahlter Werbeartikel, sondern eine Ansammlung von Inspiration, die ich euch ans Herz legen möchte. Solltet ihr also gerade auf der Suche nach praktischer Sommerkleidung sein, die weder Körper noch Umwelt belasten, seht euch um und klickt euch durch (Link öffnet sich per Klick auf die Screenshots). Natürlich gilt: Immer achtsam shoppen! Heißt: Kauft, zum Wohle der Ressourcenschonung, nur, wenn ihr wirklich etwas braucht. 

Today I want to show you four shops that are completely into creating linen goods. This is not a sponsored post but a collection of inspiration that I wanna share with you guys. If you’re looking for sustainable summer clothes just take a look at the Websites (by clicking the screenshots) and please remember: Shop mindfully! It’s ok to buy clothes when you really need new clothes. If you don’t, save resources and push your good karma. 

 

scheinheilig

Leinen los! Oder auch: 4 Shops für nachhaltige Sommerbekleidung | Blattgrün

Ethisch vertretbare sowie nachhaltige Kleidung und Accessoires. Minimalistisch und zeitlos. Außerdem vegan, fair und regional, da die wunderschönen Stücke in der Steiermark von Carmen und Christoph per Hand geschneidert werden. „Das Leinen kommt aus dem Mühlviertel (OÖ), die Knöpfe werden in Murau (Stmk.) handgedrechselt, die Nähseide ist aus Baumwolle und die Verarbeitung ist reine Handarbeit.“ (Quelle) Wie kann man da als Oberösterreicherin mit steirischen Wurzeln nicht hin und weg sein? Karmapunkt: Die regionale Produktion sowie der regionale Verkauf.

Frauen: Kleider, Tops, Blusen, Röcke
Männer: Hemden
Babys und Kleinkinder: Kleider, Hemden, Tops, Shorts, Knuddeltuch
Accessoires: Yoga- und Meditationskissen, Wärme-/Kältekissen

Ethical and sustainable fashion? Minimalistic and timeless? Well, hello scheinheilig! This little business belongs to Carmen and Christoph from Styria/Austria, who’s intention is to create vegan and fair labeled clothes for everyone who loves linen. While sourcing their fabrics locally (e.g. Linen from Mühlviertel, buttons from Murau) they pay attention to details like handmade cutting and sewing. How could I, as an Upper Austrian girl with Styrian roots, not fall in love completely? 

women: dresses, tops, blouses, skirts
men: shirts
babys and children: dresses, shirts, shorts, cuddle blanket
accessoires: yoga pillows, thermo cushion

the seaside tones

Leinen los! Oder auch: 4 Shops für nachhaltige Sommerbekleidung | Blattgrün

SeaSide Tones habe ich kürzlich auf Instagram entdeckt und mich sofort in den Feed verliebt! „All of our products are handmade and traded fairly. We believe strongly in our ethics and want our customers to feel completely happy with their purchase.“ Inwieweit die Stücke wirklich fair gehandelt werden, kann ich leider nicht sagen, da es dazu kaum Infos auf der Website gibt. Fakt ist aber, dass die Stücke wunderschön minimalistisch gehalten sind und dabei auch die Farben des Ozeans samt Strand wiedergeben. 

Frauen: Kleider, Tops, Blusen, Röcke, Hosen, Kimonos, Jacken, Mäntel, Shirts
Accessoires: Schals, Taschen, Hüte, Schmuck, Keramik

I recently discovered Seaside Tones and fell in love immediately! „All of our products are handmade and traded fairly. We believe strongly in our ethics and want our customers to feel completely happy with their purchase.“ I have to mention that I don’t really know for sure if the fabrics really are produced fairly because there’s no further information on their Website but this is for sure: the clothes are beautiful, minimalistic and inspired by the colors of seas and sand. 

women: dresses, shirts, coats, jackets, kimonos, trousers, tops, blouses, skirts
accessoires: scarfs, bags, hats, jewellery, ceramics

not perfect linen

Leinen los! Oder auch: 4 Shops für nachhaltige Sommerbekleidung | Blattgrün

„Why we work with linen? The beauty of linen is that it is not perfect. Linen needs to be used and it gets better with age.“  not PERFECT LINEN kommt aus Wilna, Litauen, und sorgt für langlebige Stücke aus natürlichem Material und simpler Eleganz ganz abseits von konventioneller Massenproduktion. Die Stoffe kommen von regionalen Manufakturen (Oeko-Tex Standard 100), auf maschinelle Hilfsmittel wird weitgehend verzichtet. Laut dem kleinen Familienunternehmen verträgt sich not PERFECT LINEN wunderbar mit Zeitlosigkeit, da die Slow Fashion-Stücke jedem Alter, Körperbau sowie jeder Kleidergröße schmeicheln. Die Schnitte sind loose fit bzw. relaxed gehalten und lassen somit auch jede Menge Bewegungsfreiheit zu. 

Frauen: Blusen, Shirts, Tops, Röcke, Hosen, Kleider, Tuniken, Jumpsuits, Jacken, Westen, Schwangerschaftsmode
Accessoires: Schürzen, Tischdecken, Tischläufer, Leinenservietten, Handtücher, Vorhänge, Bettzeug, Taschen, Schals

„Why we work with linen? The beauty of linen is that it is not perfect. Linen needs to be used and it gets better with age.“ not PERFECT LINEN is based in Wilnau, Lithuania, and provides long lasting elegance out of natural Linen. They source their fabrics from local manufacturers (Oeko Tex-Standard 100), try to avoid programmed machines or other non-human help and make their clothing more than awesome by producing simple loose fit-cuts that suit all ages, shapes and sizes.  

women: blouses, shirts, tops, dresses, skirts, trousers, tunics, jumsuits, jackets, vests, maternity dresses
accessoires: bags, scarfs, bed linen, curtains, towels, table linen, aprons

linenfox

Leinen los! Oder auch: 4 Shops für nachhaltige Sommerbekleidung | Blattgrün

Linenfox kommt ebenfalls aus dem Norden Europas und steht seit mittlerweile zwei Jahren auf meiner Wunschliste. Wer Leinen liebt, wird Linenfox ebenso sehr lieben. Das Bio-Leinen wird direkt aus Litauen bezogen und zu qualitativen, minimalistischen und umweltfreundlichen Stücken verarbeitet. „We believe our clothes should make you feel calm, comfortable and free“, heißt es auf der Website und auch die Bildbände auf Instagram zeigen, dass hier die natürliche Schönheit der Frau hervorgehoben werden soll anstatt sie unter grellbunter Kleidung zu verstecken. Die Damen hinter Linenfox sind außerdem sehr liebe Frauen, die mit Rat und Tat beiseite stehen, wenn dann doch einmal Fragen aufkommen. Auch Optimierungswünsche und Ideen werden gern gesehen. Pluspunkt: Die Verpackung kann zu 100% recycelt werden. 

Frauen: Kleider, Tops, Blusen, Röcke, Tuniken, Jumpsuits, Jacken, Hosen
Accessoires: Schürzen, Tischdenken, Tischläufer, Bettzeug, Taschen, Handtücher

Linenfox is also based in Northern Europe and owns a fixed place in my heart (and on my clothing-wishlist). Everyone who loves linen is also going to love Linenfox, pinky promise! The linen is 100% organic, toxic free, sourced locally and manufactured into eco friendly and high quality goods. All work relations are completely ethical. The Website says „We believe our clothes should make you feel calm, comfortable and free“ and this, ladies and gentlemen, is definitely no platitude. I mean, just take a look at their Instagram-page! It’s fully loaded with clean cuts and simple colors that emphasize the natural beauty of every woman who is wearing them. The ladies at Linenfox are really sweet, do always respond to questions and are open minded when it comes to new ideas and the customization of the pieces. Karma points: 100% of all the packing can be recycled. 

women: dresses, shirts, tunics, tops, blouses, jumpsuits, jackets, pants, skirts
accessoires: aprons, table linen, runners, bed linen, bags, towels

Wie steht ihr zu Accessoires oder Kleidung aus Leinen? Zu kratzig, zu fest oder doch ein Gewinn für Küche, Bad und Kleiderschrank? Ich liebe es von meinen LeserInnen zu lesen! Inspiriert mich mit einem Kommentar oder erntet gutes Karma und teilt diesen Beitrag in den unendlichen Weiten des Internets. Ich freu mich und sag Dankeschön! ♥ Eure Tanja

* Werbung, da unbezahlte Empfehlung

No Comments

Leave a Reply